StadtEckHaus – Mehrfamilienhaus Gehrden

Neubau Mehrfamilienhaus Gehrden mit Zahnarztpraxis und Penthouse

Wohnfläche: 450 m²
Nutzfläche: 25 m²
Bauweise: Kalksandstein, Stahlbeton
Außenflächen: Klinker, Putzflächen, Fassadenelemente
Haustechnik: Zentralheizung mit solarer Trinkwassererwämung und Fußbodenheizung, Praxisflächen mit Lüftungsanlage
Fertigstellung: 2014

Fotos: Volker Warning
veröffentlicht: Tag der Architektur 2015, Intelligent bauen mit Kalksandstein

An einer wichtigen städtebaulichen Ecke zum Ortseingang der Gemeinde Gehrden ist das Wohn- und Praxishaus gelegen. Im Erdgeschoss nimmt das Haus eine zahnärztliche Praxis auf, die in den übrigen Geschossen durch barrierefreie Wohnungen ergänzt wird. Abschluss des Hauses bildet ein Penthouse mit einer sichtgeschützten Dachterrasse. Die Praxisflächen sind mit einer kontrollierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung aus Komfort, Schallschutz und energetischen Aspekten ausgestatten. Fassadenflächen aus Putz und Klinker schaffen eine abwechslungsreiche Stadtfassade.

Tags

#Mehrfamilienhaus, #Neubau, #Tag der Architektur, #Veröffentlichung